Landhausgenuss

landhausgenuss_lgo_hdr

Frische Hefe

Hefe und Wasser: Grundlage f├╝e den Hefeteig

Trockenhefe oder frische Hefe? Ich verwende frische Hefe und bereite einen Ansatz f├╝r den Hefeteig mit warmen Wasser. In das Hefe-Wasser-Gemsich r├╝hre ich das Mehl ein.





Trockenhefe oder frische Hefe? Ich verwende frische Hefe und bereite einen Ansatz fŘr den Hefeteig mit warmen Wasser. In das Hefe-Wasser-Gemisch rŘhre ich das Mehl ein.

Indes die Geister scheiden sich - frische Hefe oder Trockenhefe. Beides hat Vor- und Nachteile. Ich werde mir sicherlich noch eine GegenŘberstellung der Vor- und Nachteile von frischer Hefe im Vergleich zur Trockenhefe anfertigen. Dennoch habe ich bereits eine Tendenz. Ich bevorzuge frische Hefe und habe mir angew÷hnt immer ein oder zwei WŘrfel frische Hefe im KŘhlschrank aufzubewahren. Selbst frische Hefe hńlt sich bei guter Lagerung im KŘhlschrank ein, zwei Wochen. Das angegebene Mindesthaltbarkeitsdatum gibt einen verlń▀lichen Hinweis. Sieht der Brocken frischer Hefe immer noch frisch aus, ist es mir gleich, ob das Haltbarkeitsdatum bereits eine Woche in der Vergangenheit liegt. Die Bakterien vermehren sich sowieso.

Wochenende Pizzazeit

Pizza selbstgemacht

Klare Rinderbr├╝he

Suppenfleisch vom Rind f├╝r eine Rinderbr├╝he

Das k÷nnte Sie auch interessiereen:

Samt Gartenapfel

Feines Kompott